Die Dysbalance und ihre Auswirkungen

Wohlstand auf den Punkt gebracht

Kurz und bündig:

Aus den Augen der Kinder ist das Leben liebevoll und einfach. Und das wäre es auch.

Die Balance zwischen männlich und weiblich ist die Lösung für viele der Dysbalancen der heutigen Zeit. Viele Menschen wissen nicht, wie man diese Balance herstellt.

Wenn Hans Bürger sagt, es ist keine Wirtschaftskrise, dann irrt er. Es ist eine Krise, die durch die Politik von schneller, höher, weiter entsteht und Wirtschaft und Social Impact ausschließt. Eine Wirtschaft des wahren Wohlstands sollte eine Wirtschaft inklusive dem Social Impact sein. Das Potential des Menschen ist die Wirtschaft. Der Mensch ist das Herz-Kreislaufsystem der Wirtschaft. Die Harmonie des Menschen ist die innere Sicherheit und die Stabilität in unserem Land.


Wie ich das meine? Die chinesische Medizin ist an und für sich die Lehre der Harmonie - Yin und Yang - männlich und weiblich in Balance - im immerwährenden Fluss. Dieser Ausgangspunkt ist das Ideal und die Basis in unserer Marke VEQ zum Wohl von Mensch und Natur, dem kleinsten sozialen Baustein der Familie. Wenn der Egoismus und die Ignoranz herrscht, steuert nicht die Energie der Harmonie, sondern die der Ausbeutung und des globalen Missbrauchs.


Es läuft noch ein alter Motor, der die Wirtschaft antreibt, ein Gedankengut, dass nach dem Krieg im Mangel entstanden ist. Fülle und Überfluss aus dem Mangel ist von Grund auf ein Virus, weil immer die weibliche und die kindliche Perspektive fehlt.



Wir haben uns im VEQpark über Jahre mit den Lösungen beschäftigt im Sinne der jüngeren Generation. Wir sind bereit für die große Chance der Menschen, wir haben den gesunden und liebevollen Raum mit den Kindern vorbereitet.

Mir hat man in den letzten Jahren immer erklärt, dass der Mensch nur in der Krise lernt. Diese Krise wäre aus den Augen der Kinder längst vermeidbar gewesen. Diese Krise ist nur auf Grund der Unbewusstheit der erwachsenen Menschen und deren Art des Wirtschaftens und dem Umgang mit Fauna und Flora entstanden. Deren Egoismus und deren Ignoranz.

Ich vertraue darauf, dass das Wunder Mensch es jetzt versteht.


Ich freue mich in den nächsten Wochen mit wesentlichen Menschen die Erde zum Paradies zu wandeln.


Hier der Link zur ersten Bildungsinsel: https://www.facebook.com/VEQparkHoheTauern/

Hier mein Kontaktformular: https://www.christianekoeppl.com

Hier mein Facebook Link: https://www.facebook.com/iamchristianekoeppl



Mit freundlichen Grüßen

Christiane Köppl


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie mir!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
VEQ® Fund Austria Logo
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,

Impressum | © 2019 Christiane Köppl